Aktuell Reisen

GEA-Wanderreise in die mächtigen Bergen der Brenta

SAN LORENZO IN BANALE/REUTLINGEN. Steil gehen, das ist dieser Tage nicht nur in der Fußballwelt ein Thema, steil gingen jetzt 59 Bergwanderer. In den Dolomiten und dort in den Brenta-Bergen im Trentino sind steile Aufstiege allgegegenwärtig. Diese Bergwelt, die auch Reinhold Messner sehr schätzt, offenbart sich rau und schroff. Den Gegensatz dazu bieten reizvoll saftige Almen und unversehrte Natur. Die Gegend nördlich des Gardasees besticht mit ursprünglichem Charme. Beeindruckend sind die großartigen Südtiroler Bergpanoramen und malerische Dörfer – das Hochgefühl hält auch daheim noch an.

Foto: Rolf Wizgall
Foto: Rolf Wizgall
Foto: Rolf Wizgall

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen