Aktuell Land

Tauziehen um mögliche Überläufer bei der AfD

Stuttgart (dpa/lsw) - Nach der Aufspaltung der AfD im Stuttgarter Landtag beginnt das Tauziehen um Überläufer. Der aus der Landtagsfraktion ausgetretene Jörg Meuthen hat am Mittwoch eine neue Fraktion mit dem Namen Alternative für Baden-Württemberg gegründet. Ihm schlossen sich bislang 13 von den ehemals 23 AfD-Abgeordneten an. Acht verbleiben in der Rumpf-Fraktion.

Jörg Meuthen, der Bundesvorsitzende der Partei Alternative für Deutschland (AfD), telefoniert auf dem Dach eines Landtagsgebäude
Jörg Meuthen, der Bundesvorsitzende der Partei Alternative für Deutschland (AfD), telefoniert auf dem Dach eines Landtagsgebäudes in Stuttgart. Foto: dpa
Jörg Meuthen, der Bundesvorsitzende der Partei Alternative für Deutschland (AfD), telefoniert auf dem Dach eines Landtagsgebäudes in Stuttgart.
Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen