Aktuell Konflikte

Syrien sperrt Luftraum für türkische Flugzeuge

Damaskus/Istanbul (dpa) - Nach der erzwungenen Landung eines syrischen Passagierflugzeuges in der Türkei hat Damaskus den syrischen Luftraum für türkische Passagiermaschinen gesperrt. Die Maßnahme gelte von Mitternacht an, teilte das syrische Außenministerium in einer Erklärung am Samstagabend mit.

Politik der Nadelstiche: Türkische Kampfflugzeuge haben die syrische Maschine zur Landung auf einem Flughafen in Ankara gezwu
Politik der Nadelstiche: Türkische Kampfflugzeuge haben die syrische Maschine zur Landung auf einem Flughafen in Ankara gezwungen. Jetzt sperrt Syrien seinen Luftraum für türkische Zivilflugzeuge. Foto: Cem Öksüz / Anadolu Agency
Politik der Nadelstiche: Türkische Kampfflugzeuge haben die syrische Maschine zur Landung auf einem Flughafen in Ankara gezwungen. Jetzt sperrt Syrien seinen Luftraum für türkische Zivilflugzeuge. Foto: Cem Öksüz / Anadolu Agency

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen