Aktuell Politik

Streik bei der Lufthansa

FRANKFURT. Zehntausende Kunden der Lufthansa müssen sich ab diesen Montag auf massive Behinderungen einstellen. Die Gewerkschaft Verdi rief ihre Mitglieder zu einem unbefristeten Streik ab Mitternacht auf. Schwerpunkte sollen zunächst Frankfurt und Hamburg sein. Aktionen gibt es der Gewerkschaft zufolge aber auch in anderen Städten. Die genauen Auswirkungen sind bislang unklar. Fluggäste sollten sich vor Antritt ihrer Reise im Internet unter lufthansa.com oder der Hotline 0800-8506070 informieren. Verdi fordert für die rund 50 000 Beschäftigten 9,8 Prozent mehr Geld für ein Jahr. Die Lufthansa hat 7,7 Prozent für 21 Monate angeboten. (AP)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen