Aktuell International

Spicer: Trump hat Merkels Handschlag-Frage wohl überhört

Berlin (dpa) - Das Weiße Haus ist Vermutungen entgegengetreten, US-Präsident Donald Trump habe Kanzlerin Angela Merkel in Washington absichtlich einen Handschlag verweigert, nachdem sie ihn danach gefragt hatte.

Bundeskanzlerin Merkel am Freitag zusammen mit US-Präsident Donald Trump im Weißen Haus. Foto: Michael Kappeler
Bundeskanzlerin Merkel am Freitag zusammen mit US-Präsident Donald Trump im Weißen Haus. Foto: Michael Kappeler
Bundeskanzlerin Merkel am Freitag zusammen mit US-Präsident Donald Trump im Weißen Haus. Foto: Michael Kappeler

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen