Aktuell Politik

SPD: »Campus-Maut« sozial abfedern

STUTTGART. Die SPD im Landtag fordert niedrigere Zinsen für die Kredite zur Bezahlung der Studiengebühr sowie zusätzliche Stipendien. Hochschulexperte Martin Rivoir kritisierte gestern vor allem die mit 7,05 Prozent ungewöhnlich hohen Zinssätze der L-Bank für Studienkredite. Rivoir bekräftige die generelle Kritik der SPD an der Gebühr von 500 Euro pro Semester. Die »Campus-Maut« sei aber Fakt, deshalb komme es darauf an, sie sozial abzufedern. Das Versprechen der Regierung für eine soziale Ausgestaltung der Gebühr sei »in keinster Weise bei Betroffenen angekommen«.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen