Aktuell Politik

Sozialdemokraten legen in Gunst der Wähler zu

HAMBURG. Von einer »Aufholjagd« ist zwar noch nichts zu spüren, dennoch konnte die SPD laut einer Umfrage ihren Abstand zur Union sechs Wochen vor der Bundestagswahl etwas verringern. Die Sozialdemokraten legten in der Gunst der Wähler um einen Punkt auf 22 Prozent zu. CDU/CSU verloren einen Punkt auf 37 Prozent, ergab eine am Mittwoch veröffentlichte Forsa-Umfrage im Auftrag des Fernsehsenders RTL und des Magazins »stern«. Die FDP erzielte wie in der Vorwoche 13 Prozent. Damit ergibt sich für ein schwarz-gelbes Bündnis eine rechnerische Mehrheit von 50 Prozent.

SPD-Kanzlerkandidat Steinmeier und Parteichef Müntefering zeigen sich gut gelaunt.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen