Aktuell Kommentar

Seekorridor nach Gaza: Ein Gebot der Humanität

Der Westen und Deutschland haben viel zu lange weggesehen, wenn es um das Leid der Palästinenser in Gaza ging. Hilfslieferungen übers Meer sind ein Gebot der Humanität, meint GEA-Redakteur Davor Cvrlje.

Der Hafen von Gaza-Stadt ist kaputt und zu flach für große Schiffe. Doch die USA und andere wollen nun für eine begrenzte Zeit e
Der Hafen von Gaza-Stadt ist kaputt und zu flach für große Schiffe. Doch die USA und andere wollen nun für eine begrenzte Zeit einen neuen Hafen einrichten. Foto: Mohammed Ali/dpa
Der Hafen von Gaza-Stadt ist kaputt und zu flach für große Schiffe. Doch die USA und andere wollen nun für eine begrenzte Zeit einen neuen Hafen einrichten.
Foto: Mohammed Ali/dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 3 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 3 Monate, danach zum Sonderpreis von 7,90 € monatlich
  • Nach 3 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 1 Monat zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 1 Monat, danach nur 9,90 € monatlich
  • Danach monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 6 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 6 Monate, danach nur 9,90 € monatlich
  • Nach 6 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen