Aktuell Politik

»Schulen oft so laut wie Flughafen«

STUTTGART. Schlecht isolierte Schulräume, schreiende Schüler und immer weniger Verschnaufpausen: Um den Gesundheits- und Arbeitsschutz von Lehrern an den Schulen im Land ist es aus Sicht der Gewerkschaft GEW nicht gut bestellt. »In Schulen ist es oft so laut wie auf einem Flughafen: Der Lärmpegel muss drastisch gesenkt werden, etwa durch Lärm dämmende bauliche Veränderungen«, forderte die Arbeitsschutz-Expertin der GEW, Anne Jenter, am Montag in Stuttgart. Elf Jahre nach Inkrafttreten des Arbeitsschutzgesetzes gebe es beim größten Arbeitgeber des Landes Baden-Württemberg - dem Kultusressort - noch immer keine flächendeckende Umsetzung der Vorgaben.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen