Aktuell Politik

Schnell auf den Schrott: Endspurt um Abwrackprämie

ESCHBORN. Um die staatliche Abwrackprämie für Altautos ist der Endspurt entbrannt. Im Fördertopf ist nach Angaben des Bundesamtes für Ausfuhrkontrolle und Wirtschaft (Bafa) nur noch Geld für 183 736 Prämien. Das entspricht nicht einmal mehr zehn Prozent des Gesamtetats. Bei einem durchschnittlichen Eingang von 9000 Neu-Anträgen pro Tag wären die Mittel in drei Wochen und damit knapp vor der Bundestagswahl aufgebraucht. Derzeit treffen deutlich mehr Anträge ein als noch vor wenigen Tagen, wie Bafa-Sprecher Holger Beutel am Montag berichtete. So seien es am Dienstag vergangener Woche 18 000 gewesen.

Erst verschrotten, dann kassieren: Ausrangierte Rostlauben können sich derzeit beim Neuwagenkauf bezahlt machen. 
FOTO: DPA
Erst verschrotten, dann kassieren: Ausrangierte Rostlauben können sich derzeit beim Neuwagenkauf bezahlt machen. FOTO: DPA
Erst verschrotten, dann kassieren: Ausrangierte Rostlauben können sich derzeit beim Neuwagenkauf bezahlt machen. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen