Aktuell Politik

Neuer Fahrdienst Uber bedroht Taxis

REUTLINGEN. Uber nennt es Revolution. Infrastruktur verbessern und Menschen unkompliziert und günstig von A nach B bringen. Dafür hat der Fahrdienst aus den USA ein Geschäftsmodell, das in deutschen Städten auf massiven Widerstand stößt. Taxifahrer werfen der Firma vor, das Gesetz zu brechen und fürchten Ertragseinbußen. Jüngst hat Uber angekündigt, auch in Stuttgart an den Start gehen zu wollen. Die Stadt will das Unternehmen stoppen

In Reutlingen müssen Taxifahrer keine Angst haben ihre Kunden an Uber zu verlieren. Stuttgarter Fahrer fürchten dagegen, dass ih
In Reutlingen müssen Taxifahrer keine Angst haben ihre Kunden an Uber zu verlieren. Stuttgarter Fahrer fürchten dagegen, dass ihre Taxis leer bleiben. Foto: Markus Niethammer
In Reutlingen müssen Taxifahrer keine Angst haben ihre Kunden an Uber zu verlieren. Stuttgarter Fahrer fürchten dagegen, dass ihre Taxis leer bleiben.
Foto: Markus Niethammer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen