Aktuell Politik

Leuchtturm eines neuen Stadtteils

STUTTGART. Wo bisher Züge fahren, schafft das Bahnprojekt »Stuttgart 21« Freiraum für städtebauliche Entwicklung. Ist der Hauptbahnhof erst mal unterirdisch verlegt, stehen 100 Hektar brachliegender Gleisfläche zur Verfügung. Kultureller Mittelpunkt eines neuen Stadtquartiers, das dort entsteht, ist die Stadtbibliothek. Das Fundament ist fertig, gestern war Grundsteinlegung. Zumindest optisch ist der kulturelle Leuchtturm nicht zu übersehen. Eine schlichte und einfache Würfelform, »ein öffentlicher Solitär, der sich als Kubus auf sich selbst bezieht«, wie es Architekt Eun Young Yi aus Korea formuliert.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen