Aktuell Politik

Hubertus bläst zur Aufholjagd

TÜBINGEN. Hubertus Heil hat ein kleines Laster. Deshalb schickt er den jungen Kameramann erst einmal weg, der ihn gleich nach dem Aussteigen aus der dunklen Limousine vor der Tübinger Kelter filmen will. Der SPD-Politiker möchte nämlich erst einmal gemütlich eine rauchen, bevor er sich in den nächsten 45 Minuten für den Genossen Martin Rosemann mächtig ins Zeug legt. Papa Heil mit einer Zigarette in der Hand? Das sollen seine drei Kinder nicht unbedingt im Fernsehen sehen. Die Gattin übrigens auch nicht.

SPD-Wahlkampfauftakt in Tübingen: Martin Rosemann (auf dem Plakat) hat sich dafür Generalsekretär Heil geholt.
FOTO: TRINKHAUS

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen