Aktuell Politik

Helfer: »Jeden Tag Dutzende Omrans in Aleppo«

DAMASKUS. Es gibt momentan vielleicht keinen grausameren Ort als das syrische Aleppo. Helfer versuchen, auf dem Kriegsschauplatz Leben zu retten. Und werden oft selbst zu Opfern.

Der Videograp aus einem Handout Video der syrischen Aktivistengruppe Aleppo Media Center (AMC) zeigt einen vierjährigen Jungen,
Der Videograp aus einem Handout Video der syrischen Aktivistengruppe Aleppo Media Center (AMC) zeigt einen vierjährigen Jungen, der in der Stadt Aleppo mit blutverschmiertem Gesicht in einem Krankenwagen sitzt, nachdem ein Haus bei einem Luftangriff zerstört worden war. Foto: ALEPPO MEDIA CENTER/dpa
Der Videograp aus einem Handout Video der syrischen Aktivistengruppe Aleppo Media Center (AMC) zeigt einen vierjährigen Jungen, der in der Stadt Aleppo mit blutverschmiertem Gesicht in einem Krankenwagen sitzt, nachdem ein Haus bei einem Luftangriff zerstört worden war. Foto: ALEPPO MEDIA CENTER/dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen