Aktuell Politik

Hans Küngs Lebenswerk gewürdigt

Hans Küng gehört zu den großen Professoren der Universität Tübingen, die in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts deutschlandweit Bekanntheit und Einfluss erlangten. Beim Theologen, Kirchenkritiker, Ethiker und Bestsellerautor Küng muss man sogar von Weltgeltung sprechen. Am 19. März hatte Küng 90. Geburtstag. Die Stiftung Weltethos und die Universität Tübingen organisierten aus diesem Anlass am Wochenende einen Festvortrag und ein Symposium

Professor Hans Küng, Eberhard Stilz (Mitte), der Präsident der Stiftung Weltethos, und die ehemalige EKD-Ratsvorsitzende und Fes
Professor Hans Küng, Eberhard Stilz (Mitte), der Präsident der Stiftung Weltethos, und die ehemalige EKD-Ratsvorsitzende und Festrednerin Margot Käßmann. FOTO: NIETHAMMER
Professor Hans Küng, Eberhard Stilz (Mitte), der Präsident der Stiftung Weltethos, und die ehemalige EKD-Ratsvorsitzende und Festrednerin Margot Käßmann. FOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen