Aktuell Politik

Großer Andrang beim Ideenpark

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN. Der Ideenpark, nach Veranstalter-Angaben Deutschlands größte Technik-Erlebniswelt, ist am Wochenende in Stuttgart eröffnet worden. Bereits an den ersten beiden Tagen kamen mehr als 50 000 Besucher auf das Messegelände - vor allem Familien mit Kindern. Zeitweilig mussten hunderte Interessierte länger als eine halbe Stunde anstehen, bis sie Einlass erhielten. Bis zum 25. Mai können die Besucher in der Messe auf über 40 000 Quadratmetern Technik zum Anfassen erleben. »Wir wollen mit dem Ideenpark das Interesse der jungen Menschen für Naturwissenschaft und Technik wecken und sie anregen, einen technischen oder naturwissenschaftlichen Beruf zu erlernen«, sagte der Vorstandsvorsitzende von Thyssen-Krupp, Dr. Ekkehard Schulz, zur Eröffnung am Samstag. Die Veranstaltern rechnen mit insgesamt 250 000 Besuchern. (GEA)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen