Aktuell Westbalkan

Ein kleines bisschen Normalität

Lichtblick zwischen Kosovo und Serbien. Trump sucht schnellen Erfolg. Macron doch zu Gesprächen bereit

Provokationen wie mit diesem Zug sollen der Vergangenheit angehören: Ein Mitarbeiter der Eisenbahn steht in Belgrad vor einem Zu
Provokationen wie mit diesem Zug sollen der Vergangenheit angehören: Ein Mitarbeiter der Eisenbahn steht in Belgrad vor einem Zug, der die provokative Aufschrift »Kosovo is Serbia« (Kosovo ist Serbien) trägt. Serbien hat den Zug auf die Reise ins Kosovo geschickt. Kosovarische Polizisten mit Gewehren und gepanzerten Fahrzeugen hatten schließlich die Weiterfahrt des Zuges über die Grenze verhindert. FOTOS: DPA Foto: dpa
Provokationen wie mit diesem Zug sollen der Vergangenheit angehören: Ein Mitarbeiter der Eisenbahn steht in Belgrad vor einem Zug, der die provokative Aufschrift »Kosovo is Serbia« (Kosovo ist Serbien) trägt. Serbien hat den Zug auf die Reise ins Kosovo geschickt. Kosovarische Polizisten mit Gewehren und gepanzerten Fahrzeugen hatten schließlich die Weiterfahrt des Zuges über die Grenze verhindert. FOTOS: DPA
Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen