Aktuell Luftverkehr

Die Nacht an Flughäfen ist unterschiedlich lang

Frankfurt/Main (dpa) - Den Nachtbetrieb von Flugzeugen regelt kein Gesetz. Das Luftverkehrsgesetz (LuftVG) schreibt nur allgemein vor: »Auf die Nachtruhe der Bevölkerung ist in besonderem Maße Rücksicht zu nehmen.«

Im Oktober 2011 entschied das Bundesverwaltungsgericht für den künftigen Hauptstadtflughafen von 0.00 bis 5.00 Uhr müsse Ruhe
Im Oktober 2011 entschied das Bundesverwaltungsgericht für den künftigen Hauptstadtflughafen von 0.00 bis 5.00 Uhr müsse Ruhe herrschen. Auch danach protestierten wie hier im März tausende Menschen in Berlin gegen den Fluglärm. Foto: Soeren Stache
Im Oktober 2011 entschied das Bundesverwaltungsgericht für den künftigen Hauptstadtflughafen von 0.00 bis 5.00 Uhr müsse Ruhe herrschen. Auch danach protestierten wie hier im März tausende Menschen in Berlin gegen den Fluglärm. Foto: Soeren Stache

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen