Aktuell Politik

Carstensen neuer Ministerpräsident

KIEL. Nach 17 Jahren in der Opposition stellt die CDU mit Peter Harry Carstensen wieder den Ministerpräsidenten in Schleswig-Holstein. Der 58-Jährige löst mit einer CDU/SPD-Regierung eine rot- grüne Koalition ab, die neun Jahre lang amtiert hatte. Mit der Wahl des CDU-Landesvorsitzenden Carstensen zum Nachfolger von Heide Simonis (SPD) ging am Mittwoch in Kiel ein mehr als zweimonatiges Machtvakuum seit der Landtagswahl vom 20. Februar zu Ende.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen