Aktuell Finanzen

Ausgaben für Sozialhilfe im Land steigen erheblich

STUTTGART. Rund 2,5 Milliarden Euro sind im vergangenen Jahr in Baden-Württemberg an Sozialhilfeleistungen geflossen. Die Ausgaben seien im Vergleich zum Vorjahr um 5,4 Prozent oder 113,1 Millionen Euro gestiegen, teilte das Statistische Landesamt am Mittwoch in Stuttgart mit. Pro Einwohner wurden demnach 204 Euro ausgegeben. Im Jahr 2010 waren es zehn Euro weniger.

Bei der Bekämpfung der Kinderarmut ist Deutschland deutlich weniger erfolgreich als andere wohlhabende Länder. Foto: Foto: Ch
Bei der Bekämpfung der Kinderarmut ist Deutschland deutlich weniger erfolgreich als andere wohlhabende Länder. Foto: Foto: Christian Hager/Symbolbild
Bei der Bekämpfung der Kinderarmut ist Deutschland deutlich weniger erfolgreich als andere wohlhabende Länder. Foto: Foto: Christian Hager/Symbolbild

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen