Aktuell Politik

Angela Merkel zur »mächtigsten Frau der Welt« gekürt

NEW YORK. Bundeskanzlerin Angela Merkel ist von der US-Zeitschrift »Forbes« erneut zur mächtigsten Frau der Welt gekürt worden. Damit führt die CDU-Politikerin zum vierten Mal in Folge die Rangliste an. Erneut auf Platz zwei der »Power-Liste« folgt die Vorsitzende der US-Einlagensicherungsbehörde FDIC, Sheila Bair, die angesichts der Finanzkrise in diesem Jahr bereits über die Schließung von 77 US-Banken wachen musste, wie die US-Zeitschrift am Mittwoch auf ihrer Internetseite berichtete. Auch auf dem dritten Rang gab es mit der Pepsico-Konzernchefin Indra Nooyi keine Veränderung zum Vorjahr.

Die CDU-Vorsitzende, Bundeskanzlerin Angela Merkel
FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen