Aktuell Auto

»Brüderchen« zeigt auch Größe

REUTLINGEN. Von einem »kleinen Bruder« des Q7 zu sprechen, klingt beim Anblick des ausgewachsenen SUV Audi Q5 nicht ganz angemessen. Eine Ähnlichkeit ist sicher vorhanden. Die selben rundlichen Formen, allerdings auf eine kompaktere Form reduziert, prägen den Allrader, der im Audi-Stammwerk in Ingolstadt produziert wird. Der von uns getestete 270-PS-Motor mit Direkteinspritzung und einer Spitze von 234 Stundenkilometern, bezieht seine Kraft nicht von einem Turbolader, sondern über Hubraum und Drehzahl.

Der mächtige Kühler - heute ein Markenzeichen von Audi - betont das Leistungsvermögen des Q5.
FOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen