Aktuell Eigene Artikel

Video: Rock Symphony im Kreuzeiche-Stadion

REUTLINGEN. Zum Auftakt des Fest-Wochenendes »Baden-Württemberg musiziert« bot am 24. Juli ein Konzert mit der Württembergischen Philharmonie im Kreuzeiche-Stadion ungewohnt rockige Orchesterklänge. Unter dem Motto »Rock Symphony« genossen rund 2 300 Zuhörer Auftritte von Ex-Deep-Purple-Keyborder Jon Lord, Rock-Poet Heinz Rudolf Kunze, der Songwriterin Johanna Zeul aus Gönningen sowie Musikern der Mannheimer Pop-Akademie. Unser Mitarbeiter Stephan Coder hat den Cross-Over-Mix mit der Videokamera festgehalten.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen