Aktuell Nicht zugeordnet

Verfassungsschutz: Islamisten zielen auf Deutschland

BERLIN. Der Verfassungsschutz sieht eine neue Qualität der islamistischen Bedrohung. Im Internet verbreitete Drohvideos in deutscher Sprache zielten direkt auf Deutschland. »Die Bedrohung geht für Deutschland von Islamisten mit Bezug zu unserem Land aus«, sagte Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) am Dienstag in Berlin bei der Vorlage des Verfassungsschutzberichts 2008. Besorgt zeigte sich Schäuble über die steigende Gewaltbereitschaft von Rechtsextremisten und über zunehmende Brandanschläge von Linksextremisten.

Ein Mitglied der Sauerland-Gruppe bei seiner Festnahme. ARCHIVFOTO: DPA
Islamistische Anschläge sind laut Verfassungsschutzbericht nach wie vor eine Bedrohung. Unser Bild zeigt ein Mitglied der Sauerland-Gruppe bei seiner Festnahme. ARCHIVFOTO: DPA
Islamistische Anschläge sind laut Verfassungsschutzbericht nach wie vor eine Bedrohung. Unser Bild zeigt ein Mitglied der Sauerland-Gruppe bei seiner Festnahme. ARCHIVFOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen