Aktuell Nicht zugeordnet

Konjunkturpaket II wackelt

BERLIN. Angesichts der unsicheren Mehrheit für das Konjunkturpaket im Bundesrat will Niedersachsens Wirtschaftsminister Hirche (FDP) laut einem Zeitungsbericht den Vermittlungsausschuss anrufen. Ohne Unterstützung von Ländern, in denen FDP, Grüne oder Linke mitregieren, bliebe das Konjunkturpaket der Bundesregierung im Umfang von 50 Milliarden Euro ohne Mehrheit. Sollte es zu einem Vermittlungsverfahren kommen, dürfte sich die endgültige Beschlussfassung zum Konjunkturpaket um mindestens einen Monat verzögern. Über das Paket soll kommende Woche Freitag im Bundesrat abgestimmt werden.

Bundesrat in Berlin
Im Bundesrat hat heute das Konjunkturpaket II gebilligt. FOTO: DPA
Im Bundesrat hat heute das Konjunkturpaket II gebilligt. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen