Aktuell Delikatessen

Glitschiger Gaumenkitzel

Ein Ruck, und das Messer mit der kurzen Klinge steckt drin. Mit einer leichten Schaukelbewegung hebelt Joseph Pichot die Auster auf und durchtrennt zugleich den Muskelstrang, der die Muschelhälften zusammenhält. Zart und glibberig liegt das Weichtier in seinem Perlmuttbett. Bei der Berührung mit dem Messer zieht sich der feine Rand nach innen, ein Zeichen dafür, dass die Auster lebt. Pichot trennt sie vorsichtig vom Boden ab. Dann hält er die krustige Schale von unten mit den Fingerspitzen und lässt den Inhalt in den Mund gleiten: »Mmmh«.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen