Aktuell Nicht zugeordnet

Abrüstung Topthema bei Konferenz in München

MÜNCHEN. In München beginnt heute die 45. Sicherheitskonferenz. Ein Großaufgebot an Staats- und Regierungschefs diskutiert bis Sonntag über Abrüstung, den Nahost-Konflikt, die Lage in Afghanistan und das umstrittene Atomprogramm Irans. Dabei hoffen viele Teilnehmer bei dem Spitzentreffen auf eine Entspannung in den Beziehungen zwischen den USA und Russland. Erwartet werden unter anderem US-Vizepräsident Biden, Frankreichs Präsident Sarkozy sowie Bundeskanzlerin Merkel.

Damit die Teilnehmer der Sicherheitskonferenz auch sicher sind, ist die Polizei im Großeinsatz. FOTO: DPA
Damit die Teilnehmer der Sicherheitskonferenz auch sicher sind, ist die Polizei im Großeinsatz. FOTO: DPA
Damit die Teilnehmer der Sicherheitskonferenz auch sicher sind, ist die Polizei im Großeinsatz. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen