Aktuell Fußballcamp

VfB Stuttgart Aufsichtsrat Martin Schäfer: »Weitere Schritte müssen folgen«

ROMMELSBACH. Martin Schäfer fühlt sich am Sonntagvormittag sichtlich wohl inmitten der 50 Kinder, die am dreitägigen Fußballcamps des VfB Stuttgart auf dem Sportgelände des SV Rommelsbach teilnehmen. Der 60-Jährige hat selbst zwei bereits erwachsene Töchter und einen Sohn sowie sechs, zum Teil ebenfalls fußballbegeisterte Enkelkinder.

VfB-Aufsichtsrat Martin Schäfer inmitten der Teilnehmer am VfB-Jugendcamp beim SV Rommelsbach.
VfB-Aufsichtsrat Martin Schäfer inmitten der Teilnehmer am VfB-Jugendcamp beim SV Rommelsbach. Foto: Jürgen Meyer
VfB-Aufsichtsrat Martin Schäfer inmitten der Teilnehmer am VfB-Jugendcamp beim SV Rommelsbach.
Foto: Jürgen Meyer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen