Aktuell Metzingen - Blomberg 32:24

Gala-Auftritt der TuS Metzingen ein Genuss in vollen Zügen

METZINGEN. Die letzten Minuten genoss auch René Hamann-Boeriths in vollen Zügen. Ganz entspannt schaute sich der Trainer der Handballerinnen der TuS Metzingen die Schlussphase seiner Mannschaft im EHF-Cup gegen den deutschen Rivalen HSG Blomberg-Lippe an, bis der deutliche 32:24 (17:10)-Sieg feststand. »Wir haben heute ein sehr gutes Spiel gezeigt. Unsere Abwehr hat fast perfekt und ganz diszipliniert gearbeitet, dazu haben wir viele Dinge unseres Planes umgesetzt und auch von Außen wieder unsere Chancen genutzt«, sagte der Däne nach dem dritten erfolgreichen Spiel innerhalb von neun Tagen mit einem Lächeln auf den Lippen.

Herausragend: Metzingens Kreisläuferin Julia Behnke
Herausragend: Metzingens Kreisläuferin Julia Behnke. Foto: Markus Niethammer
Herausragend: Metzingens Kreisläuferin Julia Behnke.
Foto: Markus Niethammer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen