Aktuell Frauenhandball

Den Schwung mitnehmen

METZINGEN. So viele Clubs aus dem Süden wären vor wenigen Jahren noch in der Frauenhandball-Bundesliga undenkbar gewesen. So viele Derbys ebenfalls. Gegen Bietigheim, Nellingen und Göppingen hat die TuS Metzingen bereits gespielt. Jetzt rundet das Duell heute Abend (20 Uhr, Öschhalle) gegen die Neckarsulmer Sportunion die Reihe der Süd-Duelle in der Hinrunde ab. Die Favoritenrolle liegt dabei auf der Hand: Alles andere als ein TuS-Sieg über den Aufsteiger, der vom Ex-Metzinger Emir Hadzimuhamedovic trainiert wird, wäre eine faustdicke Überraschung.

Foto: Niethammer
Foto: Niethammer
Foto: Niethammer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen