Aktuell Jena - Tübingen 82:79

Walter Tigers Tübingen unterliegen in Verlängerung

JENA. Zum ersten Mal seit 22. April 2012 mussten die Tübinger Bundesliga-Basketballer am Sonntagabend in Jena wieder in die Verlängerung. Und prompt klappte es nicht. Die Walter Tigers unterlagen in der Sparkassen-Arena vor den Augen von etwa 25 mitgereisten Fans mit 79:82 (74:74, 34:42). Die Schützlinge von Coach Tyron McCoy haben dadurch – anders als der Aufsteiger aus dem Osten der Republik – den Befreiungsschlag im Abstiegskampf nicht geschafft und bleiben auf dem 15. Tabellenplatz stecken.

Garlon Green, hier beim Korbleger, präsentierte sich in Jena stark. Ob sein in dieser Woche auslaufender Vertrag nun allerdings
Garlon Green, hier beim Korbleger, präsentierte sich in Jena stark. Ob sein in dieser Woche auslaufender Vertrag nun allerdings verlängert wird, steht in den Sternen. FOTO: EIBNER
Garlon Green, hier beim Korbleger, präsentierte sich in Jena stark. Ob sein in dieser Woche auslaufender Vertrag nun allerdings verlängert wird, steht in den Sternen. FOTO: EIBNER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen