Aktuell Ulm - Tübingen 93:87

Tigers unterliegen in packendem Derby

VON FRANK WILD
ULM. Die Walter Tigers Tübingen haben das Süd-Derby der Basketball-Bundesliga bei ratiopharm Ulm mit 87:93 (50:50) verloren. In einem packenden Lokalfight waren die Schützlinge von Tigers-Cheftrainer Igor Perovic ein ebenbürtiger Gegner. Es war nicht zu spüren, dass der Tabellen-Elfte beim Drittplatzierten gastiert.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen