Aktuell Fußball-Regionalliga

Viel Zuversicht im Gepäck

REUTLINGEN. Herzerfrischenden Offensiv-Fußball zelebrierten die Reutlinger Regionalliga-Fußballer zuletzt nicht. Die Punkte-Ausbeute war allerdings zufriedenstellend: Gegen den im Titelkampf mitmischenden 1. FC Nürnberg II holte ein stark ersatzgeschwächter SSV ein 0:0-Unentschieden, beim 2:2 bei den Stuttgarter Kickers wurden den Nullfünfern in letzter Minute wegen eines äußerst umstrittenen Elfmeters zwei Punkte geklaut und beim 1:0 gegen den SV Wehen Wiesbaden II trat die Truppe von Trainer Roland Seitz als kompakte Einheit auf.

Meldet sich zurück: Andreas Rill vom SSV Reutlingen.  FOTO: NIETHAMMER
Meldet sich zurück: Andreas Rill vom SSV Reutlingen. FOTO: NIETHAMMER
Meldet sich zurück: Andreas Rill vom SSV Reutlingen. FOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen