Aktuell Kehl

Dem SSV fehlt die Siegermentalität

KEHL. Murat Isik schüttelte fassungslos den Kopf und sagte: »Unglaublich, dass wir so ein Spiel verlieren. Wir haben die erste Halbzeit dominiert, aber fünf Großchancen vergeben.« Der Trainer des Fußball-Oberligisten SSV Reutlingen war nach der 1:3 (1:1)-Niederlage beim Kehler FV restlos bedient.

Da war die SSV-Welt im Kehler Rheinstadion noch in Ordnung: Bastian Bischoff (rechts) bringt seine Farben nach einem Solo mit 1:
Da war die SSV-Welt im Kehler Rheinstadion noch in Ordnung: Bastian Bischoff (rechts) bringt seine Farben nach einem Solo mit 1:0 in Führung. Foto: Eibner
Da war die SSV-Welt im Kehler Rheinstadion noch in Ordnung: Bastian Bischoff (rechts) bringt seine Farben nach einem Solo mit 1:0 in Führung.
Foto: Eibner

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen