Aktuell Sport

Zwei Dettinger mit Bravour

ZOETERMEER. Die Juniorenbiker Sascha Bleher und Marcus Nicolai vom TSV Dettingen bestanden im niederländischen Zoetermeer ihre Feuertaufe bei den Mountainbike-Europameisterschaften mit Bravour. Bleher und Nicolai beendeten das EM-Rennen auf den Plätzen 12 und 13. Das Duo war dabei mit dem Handicap einer schlechten Startposition auf die 31,2 Kilometer lange Strecke gegangen und hatte sich binnen zwei Runden unter die besten 20 gefahren.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen