Aktuell Sport

Zurück in die USA

ROTTENBURG. Ryan Stafford plagt Heimweh nach dem sonnigen Kalifornien und beendet deshalb sein Gastspiel beim Volleyball-Bundesligisten EnBW TV Rottenburg vorzeitig. Im August vom Aufsteiger als letzter Spieler verpflichtet, verlässt der 22 Jahre alte US-Amerikaner nach nur drei Monaten den Klub und fliegt am 24. November nach Hause. Manager Jörg Papenheim hat somit dem Wunsch des 1,97 Meter großen und 100 Kilogramm schweren Hobby-Gewichthebers entsprochen, ihn vorzeitig aus dem Vertrag zu entlassen.

Gab nur ein kurzes Gastspiel beim TV Rottenburg: Ryan Stafford. FOTO: NIETHAMMER
Gab nur ein kurzes Gastspiel beim TV Rottenburg: Ryan Stafford. FOTO: NIETHAMMER
Gab nur ein kurzes Gastspiel beim TV Rottenburg: Ryan Stafford. FOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen