Aktuell Sport

Was den Europameister stark macht

REUTLINGEN. Bastian Steger befindet sich in der Form seines Lebens. Der Tischtennis-Profi des Bundesliga-Tabellenführers TTC Müller Frickenhausen/Würzburg hat seine Chance genutzt und war maßgeblich am deutschen Mannschafts-Triumph bei der Europameisterschaft in St. Petersburg beteiligt. Der Nationalspieler bezeichnet sich als nervenstark, »was mir mein Papa ganz gut beigebracht hat«, sagte der 27-Jährige im Gespräch mit GEA-Redakteur Michael Grimm. Am Sonntag (16.30 Uhr) im Knüller gegen den Meister und Tabellenzweiten Borussia Düsseldorf will Steger seinen Nationalteamkollegen und Weltranglisten-Sechsten Timo Boll »ärgern«.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen