Aktuell Sport

Von Bonin geht an den Bodensee

BONDORF. Der aus Reutlingen stammende Golf-Profi Christian von Bonin bricht seine Zelte beim GC Domäne Niederreutin ab, wo er zehn Jahre lang Trainer (Pro) war, und wechselt zum GC Weissensberg an den Bodensee. »Es ist der richtige Zeitpunkt für einen Neuanfang und zugleich eine tolle Chance für mich«, sagt der 40-Jährige, der bei dem Klub, dessen 18-Loch-Meisterschaftsplatz Architekten-Legende Robert Trent Jones entworfen hat, die Stelle des Cheftrainers (Head Pro) einnehmen wird. Bevor von Bonin nach Bondorf ging, war er Assistenz-Manager beim GC Reutlingen-Sonnenbühl. (eye)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen