Aktuell Sport

Vier Neue auf einen Streich

PFULLINGEN. Handball-Württembergligist VfL Pfullingen hat für die neue Saison vier Neuzugänge verpflichtet. Mit Karsten Schäfer (TSV Waiblingen-Regionalliga), Michael Duddle (TSV Herzogenaurach-Landesliga), Mathias Kania (SG Oberhausen-Unterhausen-Landesliga), Steffen Hepperle (TSV Bönnigheim-Landesliga) konnten die VfL Verantwortlichen Vollzug melden. Der VfL ist noch in Gesprächen mit zwei weiteren starken Neuzugängen aus höheren Spielklassen. Nach dem Trainingsauftakt nächste Woche und einem Probetraining der Kandidaten wird eine Entscheidung fallen. Das neue Trainergespann Gottfried Zeiler und Benny Brack zeigt sich zufrieden mit den bisherigen Verpflichtungen. Beide Trainer wollen auch mit Spieler aus dem eigenen Nachwuchs eine schlagkräftige Truppe formen, die ein wichtiges Wort um den Aufstieg mitspricht. Kein leichtes Unterfangen, denn in der Württembergliga Nord sind so spielstarke Mannschaften wie Oßweil, Sindelfingen, Flein und Kornwestheim. (v/GEA)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen