Aktuell Sport

Vielleicht reicht sogar Platz elf

REUTLINGEN. Die Spannung steigt von Stunde zu Stunde, der entscheidende Regionalliga-Spieltag am Samstag (13.30 Uhr) sorgt im Vorfeld überall für Gesprächsstoff. Seit Mittwochabend ist die Dramatik noch gestiegen, nachdem bekannt wurde, dass den Sportfreunden Siegen die Insolvenz droht (der GEA berichtete). Denn der Tabellenzwölfte Siegen ist neben den Stuttgarter Kickers einer der beiden Reutlinger Mitkonkurrenten im Kampf um den zehnten Platz, der zum Drittliga-Aufstieg berechtigt.

Der Drittliga-Aufstiegs-Kampf als Balance-Akt: SSV-Stürmer Bastian Bischoff. FOTO: AVANTIME
Der Drittliga-Aufstiegs-Kampf als Balance-Akt: SSV-Stürmer Bastian Bischoff. FOTO: AVANTIME
Der Drittliga-Aufstiegs-Kampf als Balance-Akt: SSV-Stürmer Bastian Bischoff. FOTO: AVANTIME

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen