Aktuell Sport

VfL im Pokal gegen Zoubkoff-Klub

PFULLINGEN. Handball-Bundesligist VfL Pfullingen muss in der zweiten Runde um den Vereins-Pokal des Deutschen Handball-Bundes (DHB) beim Zweitligisten SG Willstätt-Schutterwald antreten. Dabei gibt's ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten: Ivan Zoubkoff, der in der vergangenen Saison bis Oktober im VfL-Kader stand, hütet inzwischen das Tor des badischen Klubs. Der ehemalige Erstligist Willstätt-Schutterwald war nach der Saison 2002/03 aus der Bundesliga abgestiegen. Spieltermin für die zweite Runde ist Mittwoch, der 29. September. Frisch Auf Göppingens Pokal-Gegner ist der TV Großwallstadt. (eye)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen