Aktuell Sport

TVN auf Beutezug

NEUHAUSEN. Die Handball-Regionalliga hat das Zeug zum echten Krimi. Und der TV Neuhausen ist einer der Hauptdarsteller, die zwar am Ende der Saison keinen Oscar für ihre unterhaltsame und spannende Darbietung erhalten, dafür aber in die Zweite Bundesliga aufsteigen können. Während der Tabellenzweite TV Neuhausen am Samstag (20 Uhr) das Schlusslicht HaSpo Bayreuth empfängt und den Pflichtsieg einfahren muss, zittert der zweite Hauptdarsteller, Spitzenreiter HC Erlangen, der Partie gegen den Vierten TSG Söflingen entgegen. Die zwei Niederlagen in Folge haben das Nervenkostüm der Erlanger kräftig durcheinandergewirbelt.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen