Aktuell Sport

Trochtelfingen steigt ab

TROCHTELFINGEN. Die Würfel sind gefallen. Neben dem TSV Mägerkingen, der bereits vor dem letzten Spieltag der Bezirksliga Donau als Absteiger feststand, müssen auch die SF Donaurieden und der TSV Trochtelfingen in die Kreisliga A runter. »Das ist eine ganz bittere Pille für uns, darüber muss ich erst mal eine Nacht schlafen«, sagte Trochtelfingens Fußball-Abteilungsleiter Michael Eberle unmittelbar nach der 3:4-Niederlage gegen den FC Laiz. Letztlich hätte den Trochtelfingern auch ein Sieg nicht zum Erreichen des Relegationsspiels gereicht, weil mit dem FV Bad Saulgau ein Donau-Vertreter aus der Landesliga-Staffel 4 in das Donau-Bezirksoberhaus zurückkehrt. Bemerkenswert: Saulgau steigt mit 43 Punkten aus 30 Spielen ab.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen