Aktuell Sport

Traum: »Heißes Pflaster«

METZINGEN. Nach dem 2:1-Erfolg im Nachholspiel gegen die SG Empfingen fielen den Verantwortlichen bei Landesligist TuS Metzingen mehrere Steine vom Herzen. »Das war schon sehr wichtig für uns. Unser einziges Manko war die Chancenverwertung, ansonsten war ich sehr zufrieden«, bilanzierte TuS-Trainer Michael Traum. Am Samstag gastieren die Ermstäler bei den TSF Dornhan: »Das wird ein schweres Spiel. Dornhan ist ein richtig heißes Pflaster. Da macht das Publikum gute Stimmung«, weiß Traum.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen