Aktuell Sport

Tigers bestreiten das Pokal-Achtelfinale am 14. Februar

TÜBINGEN. Nun ist das Pokal-Achtelfinale des Basketball-Bundeslisten Walter Tigers Tübingen terminiert. Die Korbjäger des am Dienstag präsentierten neuen Chef-Trainers Tolga Öngören treten am Donnerstag, 14. Februar (20.15 Uhr), bei den Gießen 46ers an. Wie in den Jahren 2005 und 2006 stehen die Tübinger im Falle eines neuerlichen Erfolges vor dem Einzug in die Runde der letzten Acht. Sollte dies gelingen, wäre die Mannschaft nur noch einen Sieg vom Final-Four-Turnier in Hamburg entfernt.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen