Aktuell Sport

Tiger rupfen die Donnervögel: Tübingen - Göttingen 89:79

TÜBINGEN. Das atemberaubende 89:79 (39:30) der Walter Tigers gegen die EWE Baskets Oldenburg durften Basketball-Fans in ganz Deutschland miterleben, weil Eurosport erstmals seit vielen Jahren als Appetizer auf die in Kürze anstehenden Play-offs wieder eine Bundesliga-Partie live im frei empfangbaren Fernsehen übertrug. 3000 Zuschauer in der Paul-Horn-Arena wollten beim letzten Tübinger Heimspiel der Saison ihren Augen nicht trauen, als die Gastgeber 1:20 Minuten vor dem Ende des ersten Viertels mit 20:3 gegen die Spitzenreiter führten.

Michael Haynes überzeugte in der Offensive und Defensive. FOTO: NIETHAMMER
Michael Haynes hatte so richtig Spaß am Basketballspielen. ARCHIVFOTO: NIETHAMMER
Michael Haynes hatte so richtig Spaß am Basketballspielen. ARCHIVFOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen