Aktuell Sport

Tübinger drängen ins Licht

TÜBINGEN. Das Karlsruher Hallen-Leichtathletik-Meeting am Sonntag steht klar im Blickpunkt des Hochsprung-Duells zwischen den Weltklasse-Springerinnen Ariane Friedrich aus Deutschland und der Kroatin Blanka Vlasic. Aber auch zwei Tübinger möchten sich ins Licht setzen. So will sich Sprinter Marius Broening in die Nähe seiner Bestzeit vom Vorjahr (6,60 Sekunden) katapultieren. Langstreckler Arne Gabius hingegen stellt sich über 1 500 Meter einem weiteren Härtetest. Nach dem verpatzten 3 000-m-Lauf vor Wochenfrist in Stuttgart hofft der angehende Mediziner nun auf frischere Beine. (bib)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen