Aktuell Sport

SSV Reutlingen: Schwarze Wolken an der Kreuzeiche

REUTLINGEN. Der SSV Reutlingen steht am Scheideweg. Wieder einmal. Und wieder einmal bringen finanzielle Turbulenzen den Fußball-Regionalligisten ins Trudeln. In den vergangenen Tagen nahm der SSV die Bürgschaften von vier ehemaligen und aktuellen Funktionsträgern in Anspruch. Dabei soll es sich um eine 50 000-Euro-Bürgschaft von Präsidiumsmitglied Hans Kullen sowie um Garantien des Verwaltungsratsmitglieds Walter Braun sowie der ehemaligen Präsidiumsmitglieder Peter Lorenz und Jörg Arnold handeln. Nach GEA-Informationen soll die Gesamthöhe dieser Bürgschaften 95 000 Euro betragen.

Düstere Mienen: (von links) Geschäftsführer Klaus Weiss, Trainer Roland Seitz und Präsidiumsmitglied Hans Kullen.  FOTO: NIETHAM
Düstere Mienen: (von links) Geschäftsführer Klaus Weiss, Trainer Roland Seitz und Präsidiumsmitglied Hans Kullen. FOTO: NIETHAMMER
Düstere Mienen: (von links) Geschäftsführer Klaus Weiss, Trainer Roland Seitz und Präsidiumsmitglied Hans Kullen. FOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen