Aktuell Sport

SSV Reutlingen atmet auf

REUTLINGEN. Der SSV Reutlingen hat den Wettlauf mit der Zeit gewonnen. Der Kreuzeiche-Klub hatte am Freitag die Unterlagen zur Erfüllung der Auflagen rechtzeitig an den Deutschen Fußball-Bund (DFB) nach Frankfurt geschickt. Wenige Stunden später kam auch gleich die Reaktion aus der Verbands-Zentrale. Es war eine frohe Kunde: Der SSV hat demnach alle wirtschaftlichen Anforderungen erfüllt und erhält damit die Lizenz für die kommende Fußball-Regionalliga-Saison. »Wir haben es geschafft«, freute sich der Verwaltungsratsvorsitzende Fritjof Eisenlohr. Bis wenige Stunden vor Frist-Ende hatte der Verein darum gekämpft, die zuletzt noch fehlende sechsstellige Summe abzusichern.

Den Umfang von drei Ordnern haben die Lizenzierungs-Statuten, die SSV-Geschäftsführer Klaus Weiss beachten muss.
FOTO: NIETHAMME
Den Umfang von drei Ordnern haben die Lizenzierungs-Statuten, die SSV-Geschäftsführer Klaus Weiss beachten muss. FOTO: NIETHAMMER
Den Umfang von drei Ordnern haben die Lizenzierungs-Statuten, die SSV-Geschäftsführer Klaus Weiss beachten muss. FOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen