Aktuell Sport

Sahm will keine Mittel einnehmen

TROCHTELFINGEN. Von Optimismus ist bei den Mountainbikern aus der Region vor dem Weltcup-Rennen in Offenburg wenig zu spüren. Stefan Sahm etwa ist gesundheitlich beeinträchtigt. Der Mössinger weiß nach einem Test in Freiburg, dass eine bakterielle Infektion seine Lungenfunktion auf nicht einmal 80 Prozent reduziert hat. Das bedeutete eine Antibiotika-Kur. Sahm, bei dem auch ein Belastungsasthma festgestellt wurd, dürfte ein Mittel einnehmen, das auf der Dopingliste steht. »Ich habe aber keine Lust solche Sachen einzunehmen«, wehrt der 31-Jährige ab und lässt offen, ob er startet. (hw)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen